skiservice & snowboardservice

Bei einem professionellem Skiservice erhalten die Kanten wieder die nötige Schärfe und durch Behandlung des Belags werden die Gleiteigenschaften erhöht. Der Ski und das Snowboard bekommen mehr „Dreh“ und sind leichter zu steuern und bieten damit mehr Sicherheit auch auf Kunstschnee oder vereisten Pisten.

 

Für Ihren Skiservice und Snowboardservice verwenden wir professionelle Maschinen der Firma MONTANA®

 

(MONTANA® CHALLENGE).

Wir sind  offizieller MONTANA® Servicepartner 2015/16

Das perfekte Material für deinen Pistenauftritt: Beim Ski- oder Snowboardfahren brauchst du eine professionelle Ausrüstung und Top-Equipment. Und bevor du alles von zu Hause mitschleppst, leihe dir die aktuellsten Skier, Stöcke, Snowboards, Schuhe, Helme und vieles mehr aus. Auch bei Service und Reparatur stehen wir zur Seite.

 

Der Winter steht vor der Tür und mit ihm die heißersehnte erste Abfahrt. Damit diese optimal gelingt, sollten Ski und Snowboard in einem guten Zustand sein. Denn nur eine perfekt präparierte und glatte Lauffläche erspart unnötigen Kraftaufwand und verspricht ungetrübten Fahrspaß. Präzise geschliffene Kanten sorgen dafür, dass die Bretter "aufs Wort" gehorchen. Das gilt nicht nur auf markierten Pisten, sondern besonders im Gelände, wo blitzschnelle Kurskorrekturen aufgrund ständig wechselnder Schneeverhältnisse nötig sind.

 

Wie oft sollte man zum Skiservice? Prinzipiell gilt: Je schlechter die Schneelage, je anspruchsvoller das Gelände und je schneller man unterwegs ist, desto häufiger sollte der Ski und das Snowboard zum Service. Abhängig von den genannten Bedingungen empfehlen wir ein Tuning vor der ersten Abfahrt, nach ca. vier Pistentagen und am Saisonende.

 

Was genau wird bei einem Service gemacht? Oberseite, Belag und Kante werden saubergewischt. Je nach Service werden dann Ski bzw. Snowboard auf Beschädigungen überprüft und alle Kerben, Rillen oder Löcher mit Belagmaterial ausgefüllt. Der gesamte Belag wird nun geschliffen. Dabei werden winzige Einschnitte gemacht. Dadurch kann der Belag nicht nur mehr Wachs aufnehmen, die dabei entstehenden Strukturen sind außerdem die beste Methode, um den Sog und die Friktion zwischen Belag und Schnee zu verhindern. Der Ski gleitet besser und vollzieht den Übergang von Kante zu Kante leichter. So sorgen wir für die beste Drehfreudigkeit und perfekten Halt auf der Piste. Der letzte Schritt bei jedem Skiservice ist das Aufbringen von Heißwachs. Diese imprägniert den Belag, schützt vor Beschädigung und verbessert die Gleit- und Dreheigenschaften der Ski und Snowboards.

 

Einen Ski kann man zwischen 15- und 25-mal zum Service bringen, dann empfiehlt sich Ersatz. Wer seine Bretter auch nach jedem Skitag richtig pflegt, hat länger was davon. Das absolute Don't: die Ski ohne Box am Autodach transportieren. Salz, Wasser und Schmutz trocknen den Belag aus. Außerdem bildet sich Rost an den Stahlkanten. Entweder in die Skibox geben oder die Ski ins Wageninnere legen. Ganz wichtig: die Ski gut trockenwischen, um Rostbildung zu verhindern! Zu Saisonende sollte der Ski nochmals zum Service, damit bei der Lagerung über den Sommer der Belag nicht spröde und brüchig wird und die Kante nicht rosten.

 

Einmal pro Jahr sollte auch die Bindung von einem Fachmann kontrolliert werden, damit sie im Sturzfall richtig auslöst. 

Wir bieten ein umfassendes Serviceangebot wie etwa die elektronische Bindungseinstellung, deren Stärke von Fahrkönnen, Gewicht, Größe und Alter abhängt. Vor allem nach der Lagerung über die Sommermonate im Keller sollte man die Bindung unbedingt überprüfen lassen. Auch nur ein bisschen Wasser in der Bindung macht die mechanischen Teile schwergängiger, und das kann zum Beinbruch führen. Ob beim Freeriden, Skitourengehen oder Alpinskifahren, die richtig eingestellte Bindung ist eine unabdingbare Voraussetzung, um die Sicherheit für eine zuverlässige Auslösung im Falle eines Sturzes zu haben.Wir fragen deshalb gewisse persönliche Daten ab, um so eine saubere Einstellung gewährleisten zu können. Für die korrekte Einstellung benötigen wir das jeweilige komplette Paar Skistiefel (nicht nur einen).

 

Wenn man all diese Service- und Pflegetipps beherzigt, steht einem ausgiebigen Pistenspaß wohl nichts im Wege. 

basic service

Du willst Kanten spüren?

Mit dem Basic Service bist du dabei!

 Plan- & Strukturschliff                          Kantentuning           Heisswachsen        Bürsten        

Skiservice € 30,-/ Snowboardservice € 35,-

professional service

Rundumerneuerung gefällig? Unser Professional Service lässt dein Material wieder optimal gleiten.

Belagsreparatur Plan- & Strukturschliff Kantentuning Heisswachsen Bürsten

Skiservice € 35,- / Snowboardservice € 40,-

race service

Fahren wie die Profis? Dann ist das Race Service für dich genau das Richtige.

Belag aufschmelzen Plan- & Strukturschliff Kantentuning 87-90° Heisswachsen Bürsten

Skiservice € 45,- / Snowboardservice € 50,-

Änderungen vorbehalten!